Steger

No.10

Icon von hausundso Immobilien

Denkmalgeschütztes Mehrfamilienhaus in Offenburg – RESERVIERT

Ein sehr interessantes Objekt für Kapitalanleger und Investoren ist dieses denkmalgeschützte Wohnhaus (erbaut ca. 1900) mit 4 Wohneinheiten in Offenburg. Neben der ausgezeichneten Lage (nur wenige Minuten zu Fuß in die Innenstadt) punktet es mit fertigen, vollständigen und genehmigten Architektenplänen, so dass sofort mit der Sanierung, nach Baufreigabe, begonnen werden kann.

Die Größe der Wohnungen ist ideal und alle 4 Einheiten sind sehr gut geschnitten. Sie verfügen über wunderschöne historische Kassettentüren (teilweise mit kunstvollem Glaseinsatz), zum Teil über schöne alte Dielenböden und bestechen mit ihrer Raumhöhe.

Im Erdgeschoss befinden sich 3 Zimmer, ein Bad sowie eine Küche, für die ein Ausgang zu einem ca. 4,6 m² großen Balkon vorgesehen ist. Das 1. OG ist ebenso geschnitten, allerdings ist das Wohnzimmer größer (ca. 20 m²) und für den neuen Balkon sind 7,2 m² geplant. Das 2. OG ist identisch. Für das großzügige Dachgeschoss sind 1 große Wohnküche, 1 Badezimmer, 1 separates WC sowie 1 großes Schlafzimmer (ca. 21 m²) und 1 Wohnzimmer (ca. 18 m²) mit sichtbaren Deckenbalken geplant.

Denkmalgeschütztes Haus mit 4 Wohneinheiten in Offenburg. Nur wenige Minuten zu Fuß in die Innenstadt. Ideal für Kapitalanleger und Investoren.

Das denkmalgeschützte Haus verfügt über ein schönes, bequemes und helles Treppenhaus mit Steinstufen, historischen Fliesen und kunstvollem schmiedeeisernem Geländer. Von der Haustüre aus ist über einen Gang der Innenhof zu erreichen. Hier steht ein Schuppen mit mehreren Einheiten zur Aufbewahrung. Ebenso könnte im Hof ein Fahrradabstellplatz installiert werden. Und er bietet Raum für einen gemeinschaftlichen Außensitz mit Grillstelle sowie Blumen- und Gemüsebeete.

Ein tolles Objekt für Kapitalanleger und Investoren! Eine Wohneinheit steht bereits leer, die zweite wird im April frei, so dass sofort mit der Sanierung begonnen werden kann. Die Architektenpläne liegen vor. Die Baugenehmigung ist erteilt. Da das Haus unter Denkmalschutz steht, wird kein Energieausweis benötigt.

Die große Kreisstadt Offenburg mit über 61.000 Einwohnern ist die größte Stadt des Ortenaukreises (429.00 Einwohner) und das Oberzentrum des mittelbadischen Wirtschaftsraums. Mit rund 50.000 Erwerbstätigen und über 40.000 versicherungspflichtig Beschäftigten in rund 2.000 Betriebsstätten ist Offenburg das dynamische Wirtschafts- und Handelszentrum der Region. Bekannte Unternehmen wie Edeka Südwest, Markant, Vivil, tesa, Hansgrohe, Printus, Meiko oder Hobart sind hier ansässig. Die Schwerpunkte der breit gefächerten Branchenstruktur liegen in den Bereichen Medienwirtschaft, Maschinenbau und Elektrotechnik. Als Sitz des Medienkonzerns Hubert Burda Media und der Verlagsgruppe Reiff sowie zahlreicher leistungsfähiger, vorwiegend klein- und mittelständischer Kommunikations-, Werbe- und Medienunternehmen verfügt Offenburg als Medienstandort von überregionaler Ausstrahlung über günstige Zukunftsperspektiven. Auch als attraktive Einkaufsstadt mit exzellentem Warenangebot genießt Offenburg einen ausgezeichneten Ruf. Begünstigt wird diese dynamische Entwicklung durch die verkehrsgünstige Lage inmitten der trinationalen Metropolregion Oberrhein.

Die Anbindung an das nationale und internationale Verkehrsnetz ist ausgezeichnet. Neben der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Medien Offenburg mit aktuell 4.500 Studenten haben überbetriebliche Ausbildungszentren der IHK und der Handwerkskammer, sechs Transferzentren der Steinbeis-Stiftung des Landes Baden-Württemberg sowie der TechnologiePark Offenburg (TPO) zur Förderung von innovationsorientierten Existenzgründern und Jungunternehmen ihren Sitz in Offenburg. Reizvoll inmitten der Ferienlandschaft zwischen Schwarzwald, Rheinauen und Vogesen gelegen, besitzt Offenburg eine hohe Lebens-, Wohn- und Umweltqualität, die sich vis-à-vis der Europastadt Straßburg auch in vielfältigen kulturellen, Sport- und Freizeitangeboten äußert.

Ausstattung

Mehrfamilienhaus
Baujahr: ca. 1900
Wohneinheiten: 4
Wohnung EG: ca. 61,89 m² (3 Zimmer, Küche, Bad)
Wohnung 1. OG: ca. 72,25 m² (3 Zimmer, Küche, Bad)
Wohnung 2. OG: ca. 72,26 m² (3 Zimmer, Küche, Bad)
Wohnung DG: ca. 66,21 m² (2 Zimmer, Küche, Bad)
Grundstücksgröße ca.: 188 m²
Hinterhof mit Schuppen
Baugenehmigung für Sanierung liegt vor und kann direkt ausgeführt werden, inkl. Balkone für EG, 1. OG, 2. OG
Denkmalgeschützt (kein Energieausweis erforderlich)

Bausubstanz

Bauphase: Haus fertig gestellt
Objektzustand: sanierungsbedürftig
Qualität der Ausstattung: einfach

Heizungsart & Energieausweis

Heizungsart: Einzelöfen
Wesentliche Energieträger: Öl

Kaufpreis

595.000,00 € zzgl. 3,57% incl. 19% MwSt für den Käufer

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihren Anruf unter Tel. 0781 91 90 891, oder Ihre Mail an info@hausundso.de

In COVID 19 Zeiten ist alles etwas anders, bitte halten Sie eine Finanzierungsbestätigung bereit, danach werden wir unter strengen Hygienebedingungen Einzelbesichtigungen mit Maske und Handschuhe durchführen. Da dies alles mehr Zeit beansprucht bedanken wir uns im Vorhinein für Ihre Geduld.

Die sachlichen Angaben beruhen auf Fremddaten, für deren Richtigkeit wir keine Haftung übernehmen.

Alleinverkauf – Dieses Angebot finden Sie nur bei uns.

Für die Vereinbarung von Besichtigungsterminen oder die Zusendung eines Exposes,
nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf  Tel. 0781 91 90 891.

EXPOSÉ ANFORDERNWir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass nur vollständig ausgefüllte Anfragen
(Name, Telefonnummer, Anschrift) beantwortet werden können!